Benedikt Hopmann

Benedikt Hopmann

Vertretungsprofessor

Universität Siegen

Vertretung der Professur für „Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Inklusive Pädagogik für Kinder und Jugendliche in erschwerenden Lebenssituationen“ an der Universität Siegen, Fakultät II: Bildung · Architektur · Künste, Department Erziehungswissenschaft · Psychologie, Schwerpunkt Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik.
Derzeit beurlaubt als Studienrat im Hochschuldienst an der Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät – Department Heilpädagogik und Rehabilitation, Pädagogik und Didaktik bei Menschen mit geistiger Behinderung.

Schwerpunkte
  • Inklusions- und Behinderungsbegriff
  • Capabilities Approach
  • Inklusive Kinder- und Jugendhilfe (insb. Hilfen zur Erziehung)
  • Verhältnis von Sozialer Arbeit und Sonder- bzw. Behindertenpädagogik
  • Multiprofessionelle Kooperation (insb. von Kinder- und Jugendhilfe und Schule)
  • Qualitative Forschungsmethoden
Hochschulbildung
  • Promotion zum Dr. phil. an der Fakultät für Erziehungswissenschaft, 2019

    Universität Bielefeld

  • Master of Arts Erziehungswissenschaft (Schwerpunkt Soziale Arbeit), 2012

    Universität Bielefeld

  • 1. Staatsexamen Lehramt Sonderpädagogik (Körper- und Geistigbehindertenpädagogik, Lernbereich Sachunterricht Gesellschaftslehre – Schwerpunkt Soziologie), 2006

    Universität zu Köln

Kontakt

  • +49 (0)271-740 4084
  • Hölderlinstraße 3
    57068 Siegen
  • Raum H-C 7318